Zielgruppen verstehen

Termin: Nach Vereinbarung
Ort: Außergewöhnliche Umgebung für Kreativität und Spaß beim Lernen (z.B. Co-working Space) 
Trainingsdauer: 1 Tag

Format: Interaktiver Trainingsworkshop anhand von Beispiel-Cases (mit Unternehmensbezug)
TrainerIn: Innovation Coach mit umfangreicher Projekterfahrung
Level: Basics bis Masterclass (nach Vereinbarung)


Nahezu Jedes Unternehmen behauptet, "kundenzentriert", "Kundenorientiert" oder "Kundenfokussiert" zu arbeiten. Die wenigsten schaffen es jedoch, ihr verständnis zu den Zielgruppen laufend und strukturiert zu erarbeiten, zu hinterfragen und für die (Weiter-) Entwicklung zu nutzen.

Kundenzentriertes Arbeiten wird oft missverstanden: Es geht nicht unbedingt darum, die Zielgruppen nach ihren Wünschen zu befragen. Es ist nicht deren Aufgabe, für dein Unternehmen Ideen zu entwickeln. Vielmehr geht es darum, das Leben und das Umfeld der ZielgruppenvertreterInnen sowie deren Motivationen, Ziele und Hoffnungen bzw. Befürchtungen zu verstehen und zu interpretieren. Darauf aufbauend ist es in der Verantwortung des Unternehmens, passende Angebote abzuleiten.

In diesem Training lernst du, wie man:

  • Zielgruppen sinnvoll segmentiert
  • Empathie für seine Zielgruppe entwickelt
  • Kundenprofile / Personas (fiktive VertreterInnen eines Kundensegments) entwickelt
  • Explorative Beobachtungstechniken anwendet
  • Interviews mit KundInnen richtig durchführt
  • Hypothesen testet und Research-Ergebnisse interpretiert
  • Passende Angebote für die Zielgruppen ableitet

HOL DIR JETZT UNKOMPLIZIERT UND UNVERBINDLICH WEITERE INFOS: